© Pexels | Karolina Grabowska

Kochworkshop BROTal gut: Wie du alte Lebensmittel lecker zubereitest

07. Februar 2023
18-20:00 Uhr

Beschreibung:

In unserem digitalen Kochworkshop kochen wir gemeinsam ein leckeres und klimafreundliches Menü. Jede*r kocht in der eigenen Küche, über eine Videokonferenz sehen wir uns gegenseitig und können uns austauschen. Die Rezepte in unserem „BROTal gut-Workshop“ sind alltagstauglich und bieten kreative Möglichkeiten, (altes) Brot zu verwerten.

Denn in Deutschland landen etwa 11 Millionen Tonnen Lebensmittel jährlich in der Tonne. Fast 60 Prozent der Lebensmittelabfälle entstehen in privaten Haushalten. Gewusst wie, lassen sich aber viele dieser Abfälle vermeiden: Mit den richtigen Rezepten kannst du auch ältere Lebensmittel noch lecker zubereiten und sogar Obst und Gemüse vom Blatt bis zur Wurzel verwenden. Im Workshop erhältst du viele spannende und unterhaltsame Informationen zur „Zero Waste Küche“ und dem Prinzip „Leaf to Root“.

Über die Referentinnen:

Paula Unland und Kerstin Kraus sind Referentinnen im Verein „RESTLOS GLÜCKLICH e.V.“. Der Verein engagiert ich für mehr Wertschätzung und gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Dafür veröffentlichen sie vielfältige Bildungsmaterialien zu einer nachhaltigen Ernährung im Alltag, bieten Workshops für Gruppen an und zeigen in ihrer Online-Kitchen praktisch auf, wie wir klimafreundlich kochen können.

Rezept und Einkaufsliste senden wir dir nach deiner Anmeldung rechtzeitig vor dem Workshop zu.

Anmeldung zum Online-Workshop

captcha
X

Cookies freigeben

Hier könnt ihr die Verwendung von Cookies und externen Inhalten konfigurieren.